Backland.News
  • Damshausen,  Veranstaltungen

    Jubiläumswochenende: 25 Jahre Schutzhütte Damshausen

    Die Schutzhütte Damshausen wird 25 Jahre – das ist ein Grund zum Feiern! Das Jubiläumswochenende findet am 25. und 26. Mai statt. Los geht das Fest am Samstag, 25. Mai, ab 18 Uhr mit einer Schlagerparty auf der Schutzhütte Damshausen. Am Sonntag, 26. Mai, geht es weiter ab 10 Uhr mit einem „Frühschoppen“ mit den 6 Dörfer Blech (eine Abordnung der Hinkelbächer Musikanten). Für Essen und Getränke ist ab beiden Tagen gesorgt. Außerdem gibt es eine Kinderhüpfburg und Torwandschießen. Die Schutzhütte Damshausen wurde in 1999 in Eigenleistung von den Mitgliedern des Vereins erbaut. Ausgestattet mit einem großen Kachelofen, einer Theke und Sitzmöglichkeiten für bis zu 60 Personen, kann die Schutzhütte…

  • Breidenstein,  Veranstaltungen

    Lindenfest in Breidenstein feiert Jubiläum

    25 Jahre Lindenfest – das ist ein Grund zum Feiern! Am 25. Mai findet das traditionelle Lindenfest in Breidenstein statt. Die Feier zum Jubiläum findet am Samstag, 25. Mai, ab 11 Uhr auf dem Festplatz an der Leipziglinde, oberhalb des Perfstausees in Breidenstein, statt. Der Eintritt ist frei, es gibt kalte Getränke, Essen vom Grill und die Trachten- und Brauchtumsgruppe Breidenstein bietet Kaffee und Kuchen sowie frische Waffeln an. Bereits seit 25 Jahren veranstalten die Altburschen der Stadt Breidenstein das Lindenfest. Das wird nun gefeiert. Der Festplatz an der Linde wurde in mehreren Arbeitseinsätzen mit Hilfe von einigen Förderern der Stadtgemeinschaft durch die Altburschen Breidenstein verschönert und feiertauglich gemacht. Unter…

  • Dautphetal,  Veranstaltungen

    50 Jahre, 50 km: Wandermarathon in Dautphetal

    Für jedes Jahr einen Kilometer. Das ist das Ziel des  Jubiläumswanderwegs „50 Jahre – 50 km Dautphetal“ am Sonntag, 26. Mai. Der Jubiläumswanderweg wird als XL-Wandermarathon ausgeschildert und führt durch alle zwölf Dautphetaler Ortsteile. Start für die 50 km Wanderung ist um 6 Uhr am Freibad Dautphe. In jedem Dautphetaler Ortsteil gibt es Raststationen, an denen verschiedene Dautphetaler Vereine einen kleinen Imbiss sowie Getränke verkaufen. Die Strecke: 50 Kilometer und 1.340 Höhenmetern. Auf Gemeindejubiläum – Gemeinde Dautphetal kann man die Karte vergrößern und das Höhenprofil des Wandermarathons besser einschätzen. Anmeldung und mitlaufen Die Teilnahme am Dautphetaler XL-Jubiläumswandermarathon ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Die Anmeldefrist war der 15. Mai 2024. Eine Anmeldung…

  • Biedenkopf,  Veranstaltungen

    Abgesagt: „Best of Schlossfestspiele“ in Biedenkopf

    Die geplante Veranstaltungsreihe „Best of Schlossfestspiele“ zum 10-jährigen Jubiläum in Biedenkopf muss aus organisatorischen Gründen abgesagt werden. Die Vorstellungen vom 24. bis 26. Mai im Rathaussaal Biedenkopf finden nicht statt. „Mit großem Bedauern müssen wir euch/Ihnen mitteilen, dass unsere geplanten Veranstaltungen „BEST OF SCHLOSSFESTSPIELE“ leider nicht stattfinden können. Die Entscheidung ist uns als Vorstand keineswegs leichtgefallen. Aber aufgrund von unvorhersehbaren Umständen sehen wir uns gezwungen, diesen Schritt zu gehen“, heißt es in einer Mitteilung vom Vorstand des Kultur- und Veranstaltungsrings Biedenkopf. „Wir verstehen die Enttäuschung bei denen, die sich mit uns auf dieses Event gefreut haben und die Abende miterleben wollten. Für die kurzfristige Absage bitten wir um Verständnis“, heißt…

  • Marburg,  Waldeck-Frankenberg

    300 Jahre Firmentreue bei Depro und Print-Service

    Auf 300 Jahre in den beiden Firmenzweigen im Gemündener Unternehmen Depro GmbH & Co. KG und Print-Service GmbH in Hachborn und Wenkbach kommen 14 Mitarbeitende, die ein rundes Betriebsjubiläum zwischen 10 und 35 Jahren feiern konnten. Während einer kleinen Feierstunde mit einem gemeinsamen Mittagessen in Gemünden ehrten Geschäftsführer Michael Deuker und seine Frau Gundi Deuker zusammen mit Marlene Deuker, Seniorchefin Print-Service, und Christian Schmidt, Geschäftsführer Depro, die langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre Treue. Angesichts solch langer Zeiträume bekommt der Begriff Familienunternehmen bei Depro eine besondere Bedeutung. „Heutzutage ist es nicht mehr selbstverständlich, so lange in einem Betrieb zu arbeiten. Daher freuen wir uns besonders über die Treue und das…

  • Biedenkopf

    DRK Kreisverband Biedenkopf feiert Mitarbeitende

    Von Juni bis November veranstaltete der DRK Kreisverband Biedenkopf gleich vier Jubiläumsfeiern, bei denen insgesamt 25 Mitarbeitende geehrt wurden, die über 600 Betriebsjahre verzeichnen. Wenn man die Jubilare dazu rechnet, die krankheits- oder urlaubsbedingt verhindert waren, schaut man auf über 1.000Jahre Betriebszugehörigkeit. „Aufgrund von Corona konnten wir unsere Jubilare in den letzten drei Jahren nicht gebührend ehren und haben aus diesem Grund gleich vier Feiern in kleiner gemütlicher Runde ausgerichtet, bei denen genügend Zeit war, um sich auszutauschen und mit den Jubilaren ins Gespräch zu kommen“, so A. Cornelia Bönnighausen, Vorstandsvorsitzende des DRK Kreisverbandes Biedenkopf. Die Ehrungen im hübsch dekorierten Bistro des Krankenhauses waren persönlich, da neben den Jubilaren die…

  • Marburg

    Kita in Michelbach feiert 50-jähriges Bestehen

    Mit 55 Kindern und zwei Erzieherinnen – so hat vor 50 Jahren alles angefangen. Mittlerweile besuchen knapp 60 Jungen und Mädchen im Alter zwischen zwölf Monaten und sechs Jahren die Kindertagesstätte Friedrich-Fröbel-Straße in Michelbach. Und die feierten diesen besonderen Geburtstag nun mit Eltern, Erzieher:innen, Ehemaligen, Kooperationspartnern und weiteren Gästen. „Die Kita ist ein Ort, an dem Kinder sich ausprobieren dürfen, von- und miteinander lernen, eigene Grenzen erfahren und dabei die Möglichkeit haben, über sich selbst hinauszuwachsen“, sagte Marburgs Bürgermeisterin Nadine Bernshausen. Sie ließ über Stefanie Lambrecht, Leiterin des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie, ihren besonderen Dank an das Kita-Team sowie Leiterin Heike Staffel für die pädagogische Begleitung, Unterstützung und Förderung…

  • Bad Laasphe

    Jubiläumsparty des Städtischen Gymnasiums

    In diesem Jahr ist der Schulalltag am Städtischen Gymnasium kein gewöhnlicher: Immer wieder wird er durch Feierlichkeiten des 100-jährigen Schuljubiläums unterbrochen. So fand im Februar mit einem Festakt bereits der Auftakt in ein besonderes Jahr statt. Gastredner war hier der CEO der Entwicklungsabteilung der Mercedesgruppe, Herr Schäfer, der sogar selbst Schüler des Gymnasiums war. Es folgte ein Festwochenende für die Ehemaligen, das sehr gut angenommen wurde und zu Beginn des neuen Schuljahres im August ein gemeinsames Frühstück aller Schüler:innen mit den Nachbarn der Schule in der Steinackerstraße. Daneben prägte das Jubiläum auch die unterrichtliche Arbeit: Im Geschichts-Zusatzkurs der Oberstufe wurde die Schulgeschichte des Gymnasiums erarbeitet und dauerhaft auf Tafeln festgehalten,…

  • Breidenstein

    30 Jahre Perfstausee: Planung zu Seefest

    Der Perfstausee in Biedenkopf-Breidenstein wurde 1993 offiziell seiner Bestimmung als Hochwasserrückhaltebecken übergeben. Seitdem ist der Perfstausee auch ein beliebtes Ausflugsziel für Erholungssuchende, sportlich Begeisterte und Naturfreunde im Hinterland. Das 30-jährige Bestehen des Sees nehmen der Wasserverband Oberes Lahngebiet und die Perfstausee-Betreibergesellschaft mbH zum Anlass, ein Seefest zu organisieren. Dieses soll am Sonntag, 27. August 2023, ab 11 Uhr vor Ort stattfinden. 30 Jahre Perfstausee: Dabeisein und mitgestalten Vereinen und Initiativen haben die Möglichkeit, den Tag mit zu gestalten und sich zu präsentieren. Wer Interesse hat, an diesem Tag mitzuwirken, sendet einfach eine E-Mail mit den Kontaktdaten sowie einer kurzen Beschreibung, was präsentiert werden soll und wie viel Platz dafür benötigt…

  • Breidenbach

    Weber schätzt langjährige Treue

    Insgesamt 52 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feiern Betriebsjubiläum in Breidenbach. Bei Weber Maschinenbau ist es zur Weihnachtszeit eine Tradition, langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Treue zu danken. Gesellschafter und Geschäftsführung des Familienunternehmens luden daher zu einer Feierstunde ins Aue Event Center nach Biedenkopf ein. Dort wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt, für die es in den Jahren 2020 und 2021 coronabedingt keine Feier hatte geben können. Sie alle wurden nun gemeinsam für ihre 10- oder 25-jährige Betriebszugehörigkeit gewürdigt. Ein Jubilar war sogar 40 Jahre für Weber tätig und zählt damit zu den ersten Mitarbeitern des im Jahr 1981 gegründeten Unternehmens. Aus den Händen von CEO Tobias Weber und Geschäftsführer Hartmut Blöcher…