Backland.News
Wallau

Spielsachen, Kleidung und mehr: Großer Basar in Wallau

Nach zwei Jahren Pause ist es wieder soweit: Am Samstag, 11. Februar, findet der Basar der evangelischen Kindertagesstätte „Unterm Regenbogen“ in Wallau von 14 bis 16 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Mühlstraße 10) statt. An 32 Verkaufstischen werden unter anderem Hosen, Pullis, Strampler, Fahrräder, Kinderwagen, Wickeltische oder Spielzeug angeboten.

Nicht nur Babys oder Kindergartenkinder profitieren von diesem Angebot. Für Schulkinder bis Größe 188 gibt es hier ebenfalls Neuwertiges aus zweiter Hand. Von Bekleidung und Sportsachen über Wii-Spiele oder Bücher und Schul-Lern-Programme bis hin zu Roller oder Inlineskates findet man alles. Die Großteile werden wieder übersichtlich im Flur der unteren Etage zum Verkauf angeboten.

Tischvergabe am 28. Januar

Tischvergabe ist am Samstag, 28. Januar, zwischen 9 und 9.30 Uhr. Pro Tisch werden 10 Euro fällig. Reservierungen werden unter der E-Mail-Adresse basarteam-wallau@web.de entgegengenommen. Bitte bei der Reservierung unbedingt Name, Anzahl der Tische (max. zwei Tische pro Person), Telefonnummer und Mitnahme eines Kleiderständers angeben. Eine Bestätigung wird per E-Mail zugesendet. Die Tischvergabe erfolgt nach Eingang der E-Mails im anberaumten Zeitraum.

Es gelten die aktuellen Corona-Hygiene Regeln. Kurzfristige Änderungen unter Vorbehalt. Der Erlös der Tischmiete kommt der evangelischen Kita „Unterm Regenbogen“ in Wallau zugute. Von diesem Geld konnten in den vergangenen Jahren verschiedene Anschaffungen gemacht werden.

Kommentar verfassen