Backland.News
  • Biedenkopf,  Landkreis

    Robotikum wird fester Teil im Unterricht

    Wie funktioniert ein Roboter? Wie kann man ihn programmieren? Und wie arbeitet künstliche Intelligenz? Das können Schüler*innen im Landkreis Marburg-Biedenkopf bereits im „Robotikum“ lernen. Stadt, Kreis, Schulamt und die Schulen wollen aus diesem Projekt nun gemeinsam einen festen Teil im Schulunterricht machen – auch an der Lahntalschule in Biedenkopf. „Das Robotikum ist ein zukunftsweisendes Bildungsprojekt. Wir freuen uns sehr, dass…

  • Lixfeld

    Gehölzpflege für das Braunkehlchen

    Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Marburg-Biedenkopf beauftragt Arbeiten zur Gehölzpflege in Angelburg-Lixfeld, um eines der wichtigsten Brutgebiete des Braunkehlchens im Kreis zu sichern. Die entsprechenden Arbeiten erfolgen voraussichtlich Ende Januar oder Anfang Februar 2023. Bereits 2018 hatte der Kreis Pflegemaßnahmen in Lixfeld an den Ufergehölzen entlang des Breitebachs umgesetzt. Dort wurden die Erlen seinerzeit auf den Stock gesetzt, also bis auf den Wurzelstock zurückgeschnitten.…

  • Dautphetal,  Landkreis

    Ausgesetzte Goldfische – auch in Dautphetal

    Goldfische dürfen niemals in öffentliche Gewässer oder über die Kanalisation ausgesetzt werden. Denn sie können eine erhebliche Gefahr für andere Fische, die in den Gewässern leben, darstellen. Darauf weist der Kreis mit seinem Fachdienst Naturschutz hin. „Fröhlichkeit, Bewegung, Leben, Glück und Fruchtbarkeit – diese Dinge symbolisieren Goldfische in unterschiedlichen Kulturen. Doch neben dieser malerischen Darstellung müssen leider auch negative Aspekte…

  • Quotshausen,  Wolzhausen

    Pfarrerin Tatjana Frenzel ist zurück

    Pfarrerin Tatjana Frenzel wird am Sonntag, 29. Januar, in einem festlichen Gottesdienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Wolzhausen / Quotshausen in ihr Amt eingeführt. Die Theologin ist bereits seit Jahresbeginn wieder Pfarrerin in der Gemeinde, in der sie schon etwa siebeneinhalb Jahre lang tätig war. Der Gottesdienst mit Dekan Andreas Friedrich beginnt um 14.30 Uhr in der Wolzhäuser Kirche. Der Kirchenvorstand…

  • Biedenkopf

    Michael Giersbach ist neuer Leiter der Polizeistation Biedenkopf

    Mit Beginn des neuen Jahres übernahm Michael Giersbach die Leitung der Polizeistation Biedenkopf. Inzwischen erfolgte die offizielle Amtseinführung, auf der viele Führungskräfte sowie ehemalige und zukünftige Wegbegleiter aus dem Polizeipräsidium Mittelhessen zusammenkamen. Polizeipräsident Bernd Paul stellte den bisherigen Weg des 56-jährigen Ersten Polizeihauptkommissars vor: Das Polizeipräsidium Frankfurt am Main bildete mit verschiedenen Funktionen in der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit den Beginn…

  • Erdhausen

    Musikprojekt in Erdhausen: Wer singt mit?

    Der Projektchor Erdhausen sucht Sängerinnen und Sänger für ein neues Musikprojekt an Ostern. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Erdhausen statt. „Wer gerne singt, kann auch ohne musikalische Vorerfahrung mitmachen“, betont Chorleiterin Isabella Kranz. Sie bietet dafür vor den Chorproben eigene kleine Übungsstunden an. Pfarrer Matthias Ullrich ergänzt: „Wer ein Instrument spielen kann, kann einfach…

  • Biedenkopf

    DRK-Krankenhaus Biedenkopf wird Lehrkrankenhaus

    Frohe Botschaft aus dem DRK-Krankenhaus in Biedenkopf: Seit Ende des letzten Jahres ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg. Medizinstudenten der hessischen Kreisstadt haben nun die Möglichkeit, den internistischen Teil ihres Praktischen Jahres (PJ) im DRK-Krankenhaus Biedenkopf zu absolvieren. Das ist für das 113-Betten-Haus nicht nur eine fachlicheExpertise, sondern auch die Chance, angehende Ärzte von einem kleinen Krankenhaus zu…

  • Niederdieten

    Holzschnitte zeigen Motive aus dem Hinterland

    Mit Bildern des früheren Kunsterziehers Ulrich Menn (Wallau) eröffnete der Kulturverein Niederdieten am Samstag das neue Ausstellungsjahr. Gezeigt werden jüngere Arbeiten des Künstlers, der vor Jahren schon einmal Aquarelle in Niederdieten ausgestellt hatte, und der sich aktuell dem Thema „Holzschnitte“ gewidmet hat. Dabei konzentriert sich der Künstler auf Motive aus dem näheren Umfeld, jedoch spielen Eindrücke von Ferienorten, etwa der Ostsee, eine…

  • Landkreis

    Regionale Vielfalt, Produkte und Angebote

    Unter dem Motto „Regionale Genussabende“ findet ab Februar 2023 an jedem ersten Mittwoch im Monat um 18.30 Uhr eine Veranstaltung statt, die auf die regionale Produkt- und Angebotsvielfalt und Besonderheiten im Landkreis Marburg-Biedenkopf hinweist. Die Veranstaltungsreihe bietet der Kreis in Zusammenarbeit mit der Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH und dem Markthaus an. Veranstaltungsort ist die Tourist-Info Oberstadt in Marburg…

  • Wallau

    Spielsachen, Kleidung und mehr: Großer Basar in Wallau

    Nach zwei Jahren Pause ist es wieder soweit: Am Samstag, 11. Februar, findet der Basar der evangelischen Kindertagesstätte „Unterm Regenbogen“ in Wallau von 14 bis 16 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Mühlstraße 10) statt. An 32 Verkaufstischen werden unter anderem Hosen, Pullis, Strampler, Fahrräder, Kinderwagen, Wickeltische oder Spielzeug angeboten. Nicht nur Babys oder Kindergartenkinder profitieren von diesem Angebot. Für Schulkinder bis Größe…