Backland.News
Breidenstein,  Polizeiberichte,  Wiesenbach

Zwei Verletzte und 20.000 Euro Sachschaden

Im Kreuzungsbereich der B 253 und der K 108 (Boxbachstraße) kam es gestern (am Montag, dem 12. Februar) um 19.55 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Eine 23-jährige Škoda-Fahrerin war auf der K 108 aus Richtung Wiesenbach kommend unterwegs. An der Einmündung zur B253 wollte sie auf die Bundesstraße auffahren. Hierbei übersah sie offenbar einen (auf der B253 aus Richtung Breidenstein kommenden und in Richtung Breidenbach fahrenden) BMW.

Beide Unfallbeteiligte mussten mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. (Foto: privat)

Beim Einbiegen krachte sie mit der vorderen linken Fahrzeugseite ihres blauen „Scala“ in die Front des vorfahrtsberechtigten schwarzen 3er BMW. Die 23-jährige Marburgerin, sowie der aus Biedenkopf stammende, 45-jährige BMW-Fahrer mussten leichtverletzt in Krankenhäuser verbracht werden. Die erheblich beschädigten Pkws wurden abgeschleppt. Der Gesamtunfallschaden wird mit 20.000 Euro beziffert.

Kommentar verfassen