Ab morgen: „größte Veranstaltung des Jahres in Mittelhessen“

In Marburg, Veranstaltungen by Redaktion

Mittelhessens großes Sommer-Event „3 Tage Marburg“ steigt wieder vom morgigen Freitag, 8. bis Sonntag, 10. Juli. Hier das Stadtfest in Zahlen:

  • Rund 60 Bands, Künstlergruppen und Solokünstler treten an 3 Tagen auf 6 Bühnen auf
  • Fast 1.000 Künstler, Akrobaten, Tänzer und Sportler tragen zum Stadtfest bei
  • 28 Drachenboot-Teams mit 588 Aktiven haben sich für das Spektakel auf der Lahn angemeldet
  • Rund 140 Markthändler und Gastronomen bieten ihre Waren auf 5 Märkten in der Stadt feil
  • Rund 30 Sponsoren tragen mit ihrer finanziellen Unterstützung zum Erfolg des Stadtfests bei
  • Etwa 40 Mitarbeiter des Marbuch-Verlags sorgen von Freitag bis Sonntag von früh morgens bis tief in die Nacht für ein gelungenes Fest
  • Über 30 Mitarbeiter der Bühnentechnik-Firma Flashlight sorgen für den guten Ton, das perfekte Licht und den reibungslosen technischen Ablauf der Künstlerauftritte
Dampfbahn mit Passagieren fährt durch den Park
Für Kinder und die ganze Familie wird es wieder viel Schönes geben- etwa die beliebte Dampfbahn.

Rock, Pop, Jazz, Klassik, Weltmusik, Sport und jede Menge Spaß soll es geben. Das Stadtfest „3 Tage Marburg“ ist nach zwei Jahren Corona-Pause wieder zurück – und bietet nun wieder ein Programm der Superlative, wie die Veranstalter versprechen.

Blick von oben auf die Party
Es handelt sich um die größte Veranstaltung des Jahres in Mittelhessen. (Fotos: Georg Kronenberg)

Bei der größten Veranstaltung des Jahres in Mittelhessen geben die Musiker, Akrobaten, Tänzer und Sportler ihr Bestes. Für nahezu jeden Musikgeschmack ist etwas dabei, es gibt ein großes Kinderprogramm, das größte Drachenboot-Rennen der Region und andere Sport-Highlights.

Es gibt Freibier

Zur Eröffnung, morgen um 18 Uhr am Marktplatz, gibt es zudem Freibier zum Fassbieranstich. Das weitere Programm finden Interessierte auf dieser Seite.