Backland.News
  • Bad Laasphe

    Besondere Ehrung in Bad Laasphe: Feuerwehr-Ehrenkreuz für Dirk Höbener

    Zu vielen Jahresdienstversammlungs-Ehrungen der Laaspher Feuerwehr kam eine überraschend hinzuBad Laasphe. Nachdem die rund 160 Mitglieder der Jahresdienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Laasphe im örtlichen Haus des Gastes drei Stunden lang Grußworten und Berichten gelauscht sowie Ehrungen, Ernennungen und Beförderungen beigewohnt hatten, kam ein Punkt, der nicht auf der Tagesordnung stand und den überraschten Dirk Höbener, der bis dato souverän durch den Abend geführt hatte, sprachlos werden ließ. Auf den Tag genau 17 Jahre zuvor war er Laaspher Stadtbrandinspektor geworden, jetzt erhielt er das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber, die zweithöchste Auszeichnung, die es in unseren Breiten für Feuerwehrleute gibt. Sichtlich bewegt hörte Dirk Höbener die lobenden Worte von Bernd Schneider,…

  • Bad Laasphe

    Jungendfeuerwehr im Einsatz

    Am Samstagnachmittag (17. September) fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr der Stadt Bad Laasphe im Feuerwehrgerätehaus Bad Laasphe statt. Aufgrund der durch die Corona-Pandemie ausgefallenen Dienstversammlung für 2020 wurde dieses Mal die Hauptversammlung für 2 Jahre durchgeführt. Das bedeutet aber nicht, dass in den Jahren 2020 und 2021 kein Jugendfeuerwehrleben stattgefunden hat. Es war nur ein ganzes Stück weit digitaler. Die Highlights waren dann aber doch die wenigen in Präsenz durchgeführten Dienste der Jugendlichen. Hierzu zählten die Abnahme der Jugendflamme in Banfe, die Beteiligung am „Lebendigen Adventskalender sowie ein Schwimmbadbesuch. Aus- und Weiterbildung Aus- und Weiterbildung war trotz Corona ein Thema, so wurden folgende Veranstaltungen durchgeführt: • Webinar Statistikportal• Jugendgruppenleiterlehrgang• Webinar…

  • Bad Laasphe,  Banfe,  Breidenbach,  Landkreis,  Marburg,  Nachbarkreis,  Veranstaltungen

    Kirmes, Krimi und anderes: Veranstaltungen im Juli und August

    Heute Abend! Heute (28. Juli) steht in der alten Kirche in Niedereisenhausen eine spannende Lesung auf dem Programm: Es geht um die „Mordsache Stippbachtal“. Es liest der pensionierte Kriminalbeamte Erwin Müller aus seinem Roman „Todestransit“. Es geht um einen wahren Kriminalfall Anfang der 1980er-Jahre im Dill-Kreis. Beginnist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird aber um eine Spende zur Unterstützung der Arbeit des Vereins gebeten. Auf dieser Seite hat Backland.News bereits über den Autor und seinen Kriminalroman berichtet. Kirmes in Breidenbach In Breidenbach wird wieder Kirmes gefeiert! Die Burschen- und Mädchenschaft 1908 „Reitz“ lädt dazu ab morgen (29. Juli) ein. Bis zum 1. August wird gefeiert. Unter anderem…

  • Allgemein,  Basare und Märkte

    Natur und mehr: Vorschläge zur Freizeitgestaltung

    Alle Vögel… Die großen Weideflächen an der Biedenkopfer Lahnaue ziehen diverse Vogelarten an. Auf einem etwa 1,5-stündigen Spaziergang (Mittwoch, 4. Mai und 11. Mai) mit Naturparkführerin Irmela Dörries umrunden die Teilnehmenden das Gebiet und schauen durch das Fernglas, welche gefiederten Bewohner sich dort tummeln. Los geht es jeweils um 18:30 Uhr an der Jugendherberge in Biedenkopf, am Freibad 15. Falls vorhanden, kann ein Fernglas mitgebracht werden. Die Kosten betragen 3 € für Erwachsene und 1 € für Kinder. Um Anmeldung wird gebeten unter irmeladoerries @gmail.com oder 06468-91 28 38. Wasser und Gelassenheit Wasser ist lebenswichtig. Mit allen Sinnen lernen die Teilnehmenden auf dieser Tour (am Samstag, 7. Mai, 14. Mai…

  • Biedenkopf,  Breidenstein,  Marburg

    Infos, Termine und Wissenswertes

    Sperrung in Breidenstein: In Breidenstein wird wegen eines Hausneubaus und einer Kranstellung der Roßbacher Weg in Höhe Haus Nr. 7 bis Samstag, 26. März voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Verbindungsweg „Igelsberg“ Wallau. Die Zufahrt zum Friedhof Breidenstein ist durch die Sperrung nicht beeinträchtigt. Sperrung Fußgängerbrücke Der Sachsenhäuser Steg (Fußgängerbrücke – Verbindung Pfingstweidstraße zum Industriegebiet in Biedenkopf) ist am Donnerstag, dem 31. März, ab 7 Uhr für eine Untersuchung gesperrt. Standesamt geschlossen Das Standesamt Biedenkopf ist am kommenden Dienstag, dem 29. März, wegen einer Fortbildung derMitarbeiter geschlossen. Aus Biedenkopf Weitere Informationen, etwa zur Jahres-Hauptversammlung der Forstbetriebs-Vereinigung Biedenkopf oder zur JHV der Jagdgenossenschaft Biedenkopf-Kernstadt finden Interessierte wie immer auch im…

  • Bad Endbach,  Bad Laasphe,  Biedenkopf,  Breidenbach,  Dautphetal,  Eckelshausen,  Gladenbach,  Landkreis,  Marburg,  Region,  Veranstaltungen

    Termine und Angebote für Engagierte

    Krisenhelfer-Schulung! Um die Versorgung der Bewohner von Alten- und Pflegeheimen auch in Situationen von plötzlichem, massivem Personalausfall sicherzustellen, bietet die DRK-Schwesternschaft Marburg in Zusammenarbeit mit dem Landkreis und der Stadt Schulungen für Krisenhelfer an. In drei Tagen soll dabei das nötige Wissen und Handwerkszeug vermittelt werden, damit die Krisenhelfer im Notfall und unter Aufsicht von Pflegefachkräften unterstützend tätig sein können. Für den nächsten Kurs sind noch Plätze frei. Der nächste Kurs findet ab heute, 17. Februar, bis Samstag, 19. Februar, im Haus des Gastes (2G+) in Gladenbach statt. Interessierte können sich noch kurzfristig unter bewerbung @drk-schwesternschaft-marburg.de (Betreff: Krisenhelferschulung) oder telefonisch unter 06421-600 30 melden und erhalten dann weitere Infos. Die Schulung ist…

  • Bad Endbach,  Bad Laasphe,  Gladenbach,  Hartenrod,  Marburg,  Römershausen,  Veranstaltungen,  Weidenhausen

    Termine von Flohmarkt bis Bellydance

    Auf den Flohmarkt! Am Samstag, 9. Oktober, kann zwischen 8 und 14 Uhr wieder der Flohmarkt auf dem Gelände der Waggonhalle Marburg (Rudolf-Bultmann-Straße 2A) besucht werden. Der Eintritt kostet 1 Euro. Es gelten die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Aufbau ist ab 6 Uhr möglich; und Händler melden ihren Stand an unter breu @waggonhalle.de. Neue Kurse starten In Bad Endbach starten neue Sprachkurse der Vhs. Der Anmeldeschluss für die Kurse ist jeweils eine Woche vor Kursbeginn. Information gibt es bei der vhs-Außenstellenleiterin, Hilde Meyer, unter 02776-13 03, mobil: 0170 285 81 72, E-Mail: badendbach @vhs-marburg-biedenkopf.de. Englisch (A1) – Refresh your English! Montag, 25. Oktober, 18.30 bis 20 Uhr, Hartenrod, Mittelpunktschule,…

  • Biedenkopf

    Mitteilungen der Stadtverwaltung Biedenkopf

    Straßensperrung: Im Stadtteil Wallau wird auf Grund von Tiefbauarbeiten zur Verlegung einer Gasleitung die Südstraße zwischen Haus Nummer 18 bis 22 in der Zeit bis 1. Oktober voll gesperrt. Vereine und Verbände Die Niederschrift über die Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Biedenkopf-Eckelshausen vom 21. August liegt nach § 10 in Verbindung mit § 15 der Jagdgenossenschaftssatzung in der Zeit vom 9. bis 22. September 2021 zur Einsichtnahme der Jagdgenossen beim Vorsitzenden der Jagdgenossenschaft, Jagdvorsteher Siegfried Engelbach, öffentlich aus. Hauptversammlung Der Magistrat der Stadt Biedenkopf lädt gemäß § 9 Abs. 2 BJagdG i. V. m. den § § 6 und 7 der Satzung der Jagdgenossenschaft Biedenkopf -Katzenbach-Kombach die Genossenschaftsmitglieder zur Jahreshauptversammlung für Freitag,…

  • Biedenkopf,  Landkreis,  Nachbarkreis,  Veranstaltungen

    Termine und Angebote für Kleine und Große

    Ein letztes Mal: Das letzte Konzert der Sommermusikreihe in der Stadtkirche Biedenkopf steht an: Es wird am Samstag, 21. August, um 18 Uhr von Maximilian Schmitt (Bariton) und Constantin Scholl (Klavier) gestaltet. Das erste gemeinsame musikalische Projekt wird an diesem Samstag im Rahmen eines Liederabends zu hören sein. Auf dem Programm stehen Stücke aus den „Songs of travel“ von Ralph Vaughan Williams und sechs Lieder von Felix Mendelssohn Bartholdy. Außerdem spielt Constantin Scholl Orgelwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Es gelten die Hygienebestimmungen der Stadtkirche Biedenkopf. Für Kurzentschlossene Noch einige freie Plätze gibt es bei drei Mehrtages-Veranstaltungen, die das christliche Einkehr- und…

  • Biedenkopf

    Mitteilungen aus dem Rathaus

    Jagdgenossen tagen: Am Samstag, 21. August, findet um 17 Uhr in der Schutzhütte Eckelshausendie diesjährige Jagdgenossenschafts-Versammlung statt.Auf der Tagesordnung steht neben den Berichten des Vorstands auch der Beschluss über die Verwendung des Jagdertrags. An der Schutzhütte Am Freitag, dem 20. August, findet um 19:30 Uhr an der Schutzhütte Engelbach die Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Biedenkopf-Engelbach für das abgelaufene Jagdjahr 2020/2021 statt. Hier stehen unter anderem Informationen zum personenbezogenen Datenschutz nach der Datenschutz-Grundverordnung auf der Tagesordnung, ebenso die Jagdpacht. Eingeladen sind alle Jagdgenossen, die in der Gemarkung Biedenkopf-Engelbach bejagbare Grundstücke besitzen. Die Versammlung findet unter den zurzeit geltenden Hygienebestimmungen statt. Jetzt zahlen Der Müllabfuhrzweckverband Biedenkopf informiert über den Zahlungstermin 15. August für…