Backland.News
  • Bad Laasphe,  Nachbarkreis

    Countdown läuft: jetzt noch „Stadtradel-Star“ werden

    Wer ist bereit, drei Wochen lang alle Wege mit dem Fahrrad zurückzulegen? Der Kreis Siegen-Wittgenstein sucht fünf solcher „Stars“, die ab Samstag, 21. August, ganz besondere Botschafter der Aktion „Stadtradeln“ in Siegen-Wittgenstein sind.Bei der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ geht es darum, als Region in einem Zeitraum von drei Wochen möglichst viele Kilometer zu erradeln. Damit soll ein Zeichen für mehr Klimaschutz und den besseren Ausbau der Fahrrad-Infrastruktur gesetzt werden. Anmeldung unter stadtradeln.de /kreis-siegen-wittgenstein registriert. Bei der Anmeldung tritt man einem Team bei oder gründet ein eigenes. Kilometer sammeln Bis Freitag, 10. September, heißt es dann „in die Pedale treten und Kilometer sammeln“. Diese können am einfachsten direkt über die Stadtradel-App getrackt, oder auch…

  • Nachbarkreis,  Polizeiberichte

    Mit 600 PS vierstelliges Bußgeld „eingefahren“

    Am zurückliegenden Wochenende nahmen Mitarbeiter des Regionalen Verkehrsdienstes Lahn-Dill Schnellfahrer ins Visier.Am Samstag lautet die gute Nachricht: Kein Raser ging den Polizisten ins Netz – keiner der gemessenen Fahrzeuge wurde im Fahrverbotsbereich, ab 141 km/h, erwischt. Der schnellste Autofahrer erreichte 137 km/h.Eine zweite Messung folgte einen Tag später. Fünf Raser Gleich fünf Raser waren am Sonntag auf der B255 bei Herborn unterwegs. Sie müssen unter anderem mit einem mindestens vierwöchigen Fahrverbot rechnen: zwei Autofahrer aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf mit 149 und 146 km/h, ein Raser aus Gießen mit 153 km/h sowie ein Fahrer aus NRW, der es mit seinem Pkw auf 167 km/h brachte. Fahrverbot Den traurigen Geschwindigkeitsrekord erreichte ein…

  • Bad Laasphe,  Polizeiberichte

    Hier wird in dieser Woche „geblitzt“

    Backland.News präsentiert hier die Liste der aktuell geplanten Geschwindigkeitskontrollen des Verkehrsdienstes Siegen in dieser Woche. Am Dienstag beispielsweise, werden die Messgeräte auch in Bad Laasphe aufgebaut. ► Montag, 3. Juni:Hilchenbach, B 508 Burbach, L 723 Kreuztal, Ostheldener Straße ► Dienstag, 4. Juni:Bad Berleburg, L 718 Bad Laasphe, L 719 Siegen, L 562 ► Mittwoch, 5. Juni:Freudenberg, L 564 Siegen, HTS Burbach, B 54 ► Donnerstag, 6. Juni:Siegen, Hengsbachstraße Wilnsdorf, L 722 Hilchenbach, B 508 ► Freitag, 7. Juni:Netphen, L 729 Bad Berleburg, B 480 ► Samstag, 8. Juni:Kreuztal, HTS ► Sonntag, 9. Juni:Burbach, B 54 Kreuztal, B 508

  • Bad Laasphe,  Nachbarkreis,  Polizeiberichte

    Heute: angekündigte „Blitzer“

    Es finden in der Region wieder angekündigte Geschwindigkeitskontrollen statt. Heute steht der „Blitzer“ beispielsweise auch in Bad Laasphe. Bitte gemäß der Beschilderung fahren! ▶ Mittwoch, 22. MaiBad Laasphe, K 34 Siegen, L 564 Kreuztal, HTS Siegen, Feuersbach▶ Donnerstag, 23. MaiSiegen, Weidenauer Straße Netphen, B 62 Wilnsdorf, L 722 Neunkirchen, L 531▶ Freitag, 24. MaiSiegen, B 62 Siegen, L 562 Wilnsdorf, B 54▶ Samstag, 25. MaiSiegen, HTS

  • Nachbarkreis

    Achtung, Motorradfahrer: morgen Sondereinsatz!

    Motorradfahrer sollten sich am morgigen Sonntag (sowieso) strikt an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halten; zumindest im Kreis Siegen-Wittgenstein. Denn dort sind die Einsatzkräfte der Polizei am morgigen Sonntag, 28. April, im „Sondereinsatz motorisierte Zweiradraser“. Soll heißen: Das Augenmerk der Beamten liegt schwerpunktmäßig auf den Motorradfahrern. Keine exakten Standorte Im Gegensatz zu den angekündigten Geschwindigkeitskontrollen im allgemeinen Straßenverkehr, wurden die genauen Einsatzorte der Radargeräte nicht bekanntgegeben. Davon abgesehen ist es aber gerade zum Saisonbeginn wichtig, sich erst einzufahren. Langsam angehen lassen Nicht nur die Maschine braucht nach der Winterpause eine Auffrischung, auch der Fahrer sollte nicht ohne Vorbereitung wieder aufsteigen. Die erste Fahrt, so rät auch der ADAC, sollte auf einer wenig befahrenen…

  • Nachbarkreis,  Polizeiberichte

    Ab Ostermontag wieder „Blitzerwoche“

    Die Polizei Siegen-Wittgenstein hat wieder eine „Blitzerwoche“ angesetzt – am Ostermontag bereits geht es los mit den zusätzlichen Kontrollen. Backland.News sagt wieder, wann und wo die Radarfallen aufgebaut werden. ► Montag, 22. AprilBurbach, B 54► Dienstag, 23. AprilNetphen, B 62Siegen, L 564Bad Laasphe, L 719► Mittwoch, 24. AprilBad Laasphe, L 718Hilchenbach, B 508Siegen, L 564► Donnerstag, 25. AprilNetphen, L 729Siegen, HTSSiegen, L 562Bad Berleburg, Stöppelsweg ► Freitag, 26. AprilBurbach, L 72Wilnsdorf, L 722 ► Samstag, 27. April – keine Aktion Achtung, Motorradfahrer! ► Sonntag, 28. AprilSondereinsatz „motorisierte Zweiradraser“Außerdem führen sowohl der Kreis Siegen-Wittgenstein als auch die Stadt Siegen Geschwindigkeitskontrollen in eigener Zuständigkeit durch.

  • Nachbarkreis,  Polizeiberichte

    Und schon wieder Blitzerwoche in Siegen-Wittgenstein

    Die Polizei Siegen-Wittgenstein führt ab heute direkt die nächste „Blitzer-Woche“ durch. Backland.News sagt wieder, wann und wo die Kontrollgeräte stehen. ▶ Montag, 15. AprilHilchenbach-Müsen, HauptstraßeErndtebrück, B 62Siegen, L 907 ▶ Dienstag, 16. AprilNeunkirchen, L 531Freudenberg, Siegener StraßeHilchenbach, B 62Kreuztal, L 714 ▶ Mittwoch, 17. AprilBurbach, L 531Siegen, HubertuswegErndtebrück, L 720Freudenberg, L 565 ▶ Donnerstag, 18. AprilNetphen, K 11Wilnsdorf-Wilden, Freier Grunder StraßeSiegen, L 564Bad Laasphe, B 62 ▶ Freitag, 19. AprilSiegen, HTS ▶ Samstag, 20. AprilKreuztal, HTS ▶ Sonntag, 21. AprilAußerdem führen sowohl der Kreis Siegen-Wittgenstein als auch die Stadt Siegen Geschwindigkeitskontrollen in eigener Zuständigkeit durch.

  • Bad Laasphe,  Nachbarkreis

    Wieder Blitzerwoche: Wir sagen wann und wo

    „Nebenan“ wird ab heute wieder geblitzt! Die Polizei gibt in dem Zusammenhang zu bedenken, dass bereits 15 km/h mehr oder weniger über Tod oder Leben entscheiden können! So plant die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Geschwindigkeitskontrollmaßnahmen. Backland.News sagt, wann und wo. ▶ Montag, 8. AprilSiegen, L 564Neunkirchen, L 531Siegen, B 62Bad Berleburg, Stöppelsweg▶ Dienstag, 9. AprilBad Laasphe, L 719Siegen, L 564▶ Mittwoch, 10. AprilBurbach, L 723Burbach, B 54Wilnsdorf, L 722Freudenberg, K 20Netphen, Schulweg ▶ Donnerstag, 11. AprilWilnsdorf, L 722Freudenberg, L 512Siegen, L 562 ▶ Freitag, 12. AprilNetphen, L 729Siegen-Niederschelden, WaldstraßeHilchenbach, Schulweg ▶ Samstag, 13. AprilBad Berleburg, B 480▶ Sonntag, 14. AprilKreuztal, HTSAußerdem führen sowohl der Kreis Siegen-Wittgenstein als auch die Stadt Siegen Geschwindigkeitskontrollen…

  • Überregional,  Verbraucherinfo

    Achtung! Heute „Speedmarathon“!

    Achtung! Heute findet auch in Hessen der „Blitzermarathon“ statt. Um 6 Uhr wurden die ersten Geschwindigkeitsmessstationen aufgestellt um die großangelegte Kontrolle zu starten. Die Polizei nimmt ahndet so im großen Stil Geschwindigkeitsüberschreitungen. In Mittelhessen passiert das an folgenden Stellen: ► L3048, Fronhausen-Erbenhausen ► B62, Kirchhain-Niederwald ► Biedenkopf-Eckelshausen ► L3089, Cölbe ► Marburg, Willy-Mock-Straße ► Marburg, Panoramastraße ► Stadtallendorf, Waldstraße ► Dautphetal, Lahnstraße, SchuleBei dem europaweiten „Speedmarathon“ am heutigen Mittwoch (3. April) wollen die Beamten zwischen 6 und 22 Uhr ihre Geschwindigkeitsmessungen durchführen. In Hessen sind laut Polizei mehr als 260 Messstellen geplant. 700 Polizisten werden dafür eingesetzt. im Einsatz sind rund 700 Polizisten. Es geht langsamer „Ziel ist es, das…

  • Landkreis,  Polizeiberichte

    Auch „Schlupflöcher“ werden kontrolliert

    Die Polizei hat „Schlupflöcher“ kontrolliert. Die Folge: Bußgelder und Verwarnungen. Gemeinsam mit der Bereitschaftspolizei machten sich die Beamten des Regionalen Verkehrsdienstes am Mittwoch zwischen 8.30 und 14.30 Uhr selbst ein Bild davon, ob und in welchem Umfang der Schwerverkehr die Baustelle auf der Bundesstraße 3 zwischen Schönstadt und Schwarzenborn auf nicht genehmigten Wegen umfährt. Sieben Lastwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen missachteten das Verbot und versuchten die Baustelle über die Kreisstraße 3 zwischen Bracht und Schönstadt zu umfahren. Von den kontrollierten Lastwagen hatten vier eine deutsche Zulassung. Satte 75 Euro In allen Fällen wurde ein Bußgeld in Höhe von 75 Euro fällig. Zudem nahmen die Ordnungshüter ein zweites…