Backland.News
  • Biedenkopf

    Berufliche Schulen Biedenkopf: Metaller besuchen Event-Messe

    Die Metaller der Beruflichen Schulen Biedenkopf waren zu Besuch auf der größten Jugend-Event Messe in Hannover und beim zweit größten Stahlerzeuger Deutschlands. Die Grundstufe der Industriemechaniker, die Schüler des zweiten Ausbildungsjahres der Industriemechaniker sowie der Zerspanungsmechaniker in Begleitung von ihren Klassenkräften Ruben Schmitt, Stefan Sames und Claudia Werle, machten sich am 11. Juni auf den Weg nach Hannover. Der erste Stopp war Europas größtes Jugend-Event für Technik- und Naturwissenschaften in Hannover, die IdeenExpo. Auf dem großen Messegelände stellten sich viele namenhafte Unternehmen, wie  Airbus, die Meyer Werft, Bosch, die Bundespolizei, Claas, Continental, das E-Handwerk, Fritz Winter und viele, viele mehr vor. Die Berufsschüler erhielten viele Einblicke in die Arbeit der…

  • Buchenau,  Veranstaltungen

    Tag der Ausbildung bei den Firmen der Roth Industries

    Fragen zur Ausbildung und zur beruflichen Zukunft stellen, Tipps bekommen, Arbeitsplätze anschauen und selbst Hand anlegen: All das können Interessierte beim „Tag der Ausbildung“ der Roth Unternehmen. Am Freitag, 28. Juni, ist das Manfred Roth-Atrium in Buchenau (Am Seerain 2) von 16:00 bis 19:00 Uhr für Schüler*innen, Absolvent*innen, Eltern, Lehrkräfte und all jene geöffnet, die sich für die duale Ausbildung und Qualifizierungsmöglichkeiten in dem weltweit tätigen Familienunternehmen interessieren. Praxis und Infos aus erster Hand Für das bewährte Format setzen die Roth-Verantwortlichen auf ein neues Konzept: „Noch mehr Praxisbezug, noch mehr berufliche Einblicke, noch mehr Infos aus erster Hand“, sagt Personalleiter Michael Donges, „bei einem Besuch bekommt man bei uns einen…

  • Buchenau

    Roth Industries: Absolventen erhalten Arbeitsvertrag

    Sie haben im Frühjahr ihre Ausbildung erfolgreich beendet und einen Arbeitsvertrag in der Tasche – die offizielle Feierstunde hat nun ebenfalls stattgefunden: Insgesamt sieben Auszubildende der verschiedenen Roth-Unternehmen wurden im Manfred Roth-Atrium in Buchenau gewürdigt. „Damit haben Sie eine tolle Grundlage für Ihren weiteren Berufsweg gelegt“, sagte Claus-Hinrich Roth, der im Namen des Managements und der Gesellschafterfamilie den Absolventen gratulierte, „und wir sind sehr froh, dass wir Sie im Unternehmen haben.“ Denn alle sieben Facharbeiter haben einen Arbeitsvertrag angeboten bekommen – und unterzeichnet: „In Zeiten des Fachkräftemangels keine Selbstverständlichkeit mehr“, sagte Ralf Freund, der für die Betriebsräte der Roth Unternehmen seine Gratuliation aussprach. Engagement zahlt sich aus Personalleiter Michael Donges…

  • Biedenkopf,  Veranstaltungen

    „Café Beruf“ an den Beruflichen Schulen Biedenkopf

    Bald ist es wieder soweit: Die Informationsveranstaltung der Beruflichen Schulen Biedenkopf (bsb) wird am 6. Februar als „Marktplatz“ durchgeführt. An den Ständen können sich Interessierte über das schulische Angebot individuell informieren und beraten lassen.   Die bsb bieten mit ihren Schulformen die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss, den Mittleren Abschluss (Realschulabschluss) oder die allgemeine Fachhochschulreife zu erlangen.  Lehrkräfte und Schulleitung beraten Zusätzlich wird es möglich sein, Einblicke in das Unterrichten, die technische Ausstattung, Projekte an den bsb und europäische Austauschprogramm (Erasmus Plus) zu bekommen und das Medienkonzept der Schule kennenzulernen. Es wird eine Vielfalt an Stationen aus den unterschiedlichen Schulformen und beruflichen Schwerpunkten geben. Auch die Schülervertretung wird vor Ort und für…

  • Breidenbach

    Weber Maschinenbau ehrt Nachwuchstalente

    Im Rahmen einer Feierstunde hat Weber Maschinenbau zwölf Auszubildende, fünf Bachelorabsolventen und drei Masterabsolventen für ihre erfolgreichen Abschlüsse geehrt. Dieser besondere Anlass dient der Anerkennung und Wertschätzung der hervorragenden Leistungen der Absolvent:innen und verdeutlicht das Engagement von Weber für die Förderung von Bildung und Nachwuchstalenten. Vor allem die ausgezeichneten Abschlussnoten seien in diesem Jahr bemerkenswert. Trotz der enormen Einschränkungen, die sich durch den Einstieg in die Ausbildung und das Studium während der Covid-19-Pandemie ergaben, zeigte dieser Jahrgang eine beeindruckende Leistung. Zwei Auszubildende haben ihre Ausbildung mit der Bestnote „sehr gut“ abgeschlossen und werden zusätzlich von der Industrie- und Handelskammer (IHK) bei der IHK-Bestenehrung im kommenden Winter ausgezeichnet. Und auch fünf…

  • Buchenau,  Eckelshausen,  Steffenberg,  Wolfgruben

    Roth Industries: 14 Azubis bestehen Prüfung

    Die Ausbildungszeit ist vorbei: Insgesamt 14 Auszubildende aus den verschiedenen Roth-Unternehmen haben ihre Berufsausbildung in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. „Sie haben großes Engagement gezeigt und mit der Ausbildung einen tollen Grundstein für ihren weiteren beruflichen Werdegang gelegt“, sagte Personalleiter Michael Donges bei der Übergabe der Fachbriefe während einer Feierstunde im Manfred Roth-Atrium in Buchenau. Auch im Namen der Gesellschafterfamilie Roth überreichte Michael Donges die Prüfungszeugnisse sowie zusätzliche Geldprämien. Gemeinsam mit Hartmut Heck, Leiter der zentralen Ausbildungswerkstatt, dem Betriebsratsvorsitzenden Ralf Freund sowie Jugendvertreterin Katharina Weigel ehrten sie die Absolventinnen und Absolventen für ihre guten Leistungen. Leistungen sprechen für das Ausbildungskonzept „Wir sind besonders stolz, dass Sieben der Auszubildenden die Gesamtnote ‚sehr…

  • Breidenbach

    Weber Maschinenbau begrüßt Auszubildende und Studierende

    Weber Maschinenbau freut sich, 24 junge Menschen zum Start ihrer Berufslaufbahn am Standort Breidenbach begrüßen zu dürfen. Mit vier dualen Studenten und zwanzig Auszubildenden präsentiert sich der diesjährige Jahrgang als einer der größten in der Geschichte des Unternehmens. Insgesamt vier duale Studenten bringen sich ab sofort mit innovativen Ideen bei Weber ein. Zwei von ihnen haben sich für den Bereich Softwaretechnologie mit der Fachrichtung Softwareentwicklung entschieden, einer für den Bereich Elektrotechnik mit der Fachrichtung Technische Informatik und einer für den Bereich Maschinenbau mit der Fachrichtung Allgemeiner Maschinenbau. Die Einarbeitungsphase beginnt Bevor im Oktober die Vorlesungen an der Technischen Hochschule Mittelhessen starten, durchlaufen die Studenten eine Einarbeitungsphase bei Weber mit einem…

  • Buchenau

    23 Auszubildende starten neu bei Roth

    Mit vielen Informationen und einem gemeinsamen Frühstück hat für 23 junge Frauen und Männer ein neuer Lebensabschnitt begonnen: Die Unternehmen der Roth Industries haben am Firmensitz in Buchenau den neuen Ausbildungsjahrgang 2023 begrüßt. Beim feierlichen Empfang im Manfred Roth-Atrium gaben Geschäftsführung, Personalleitung, Ausbilder, Betriebsrat und Jugend- und Auszubildendenvertretung den neuen Auszubildenden gute Wünsche mit auf den Weg – und ermunterten die Neuankömmlinge, Fragen zu stellen und um Unterstützung zu bitten. Die duale Ausbildung sei mehr denn je eine sichere und zukunftsweisende Basis für das Berufsleben, betonte Personalleiter Michael Donges: „Wir sind froh, dass Sie sich für diesen Weg entschieden haben, der Ihnen nach erfolgreichem Abschluss viele weitere Perspektiven öffnet.“ Duale…

  • Bildung,  Marburg,  Region

    Infos für Schulabgänger: Schule aus – und dann?

    Die Schule ist bald vorbei und was soll ich (oder was soll mein Kind) danach machen? Die Eltern sind beim Thema Berufswahl für Jugendliche nach wie vor ein wichtiger Bezugspunkt und Ratgeber. Doch dabei sind auch Konflikte eher üblich als die Ausnahme. Sich frühzeitig mit der eigenen Zukunftsplanung zu beschäftigen, den eigenen Weg (mit-)zugestalten ist eine herausfordernde Aufgabe. Diese müssen Jugendliche und Eltern nicht alleine bewältigen. Berufsberater stehen in Marburg mit ihrer Erfahrung zur Seite, und zwar am 3. August, ab 14 Uhr im Berufsinformationszentrum Agentur für Arbeit Marburg, Afföllerstrasse 25. Programmpunkte: 14:00 Uhr Vortrag: Ende der Schulzeit in Sicht? Bildungsangebote für Jugendliche 14:30 Uhr Aktionstische: Zeit zum Kennenlernen des Medienangebotes…

  • Allgemein,  Angelburg,  Bad Berleburg,  Bad Endbach,  Bad Laasphe,  Biedenkopf,  Breidenbach,  Dautphetal,  Dillenburg,  Frankenberg (Eder),  Gießen,  Gladenbach,  Kirchhain,  Lahn-Dill-Kreis,  Lahntal,  Landkreis,  Marburg,  Siegen,  Stadtallendorf,  Steffenberg,  Wetter,  Wetzlar,  Winterberg

    Neu auf Backland.News: Die Jobbörse für unsere Region

    Auf der Suche nach einer neuen Stelle, nach einem Ausbildungsplatz oder einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann seid ihr hier genau richtig!  Die Jobbörse auf Backland.News bringt zusammen, was zusammengehört: Jobsuchende und regionale Unternehmen können sich hier vernetzen, eine Stellensuche aufgeben und Jobs finden.   Der Landkreis Marburg-Biedenkopf hat viel zu bieten – von international agierenden Unternehmen über soziale Einrichtungen und den Verwaltungsbereich bis hin zum Einzelhandel. In diesen Bereichen gibt es jährlich Ausbildungsplätze zu vergeben, die Branchen bieten Raum für Jobeinsteiger, erfahrene Fach- und Führungskräfte oder für einen Quereinstieg.   Die Jobbörse soll ein Treffpunkt sein, zum schnellen Suchen und Finden von regionalen Jobs.  Die regionale Jobbörse für Unternehmen  Auf der Suche…