Backland.News
  • Hochsauerlandkreis,  Kassel,  Veranstaltungen,  Winterberg

    Kassel ist Etappenort der Deutschland Tour

    Am Mittwoch, 23. August, startet die Deutschland Tour 2023 . Stolze 732 Rennkilometer legen die Profis in diesem Jahr auf dem Weg von St. Wendel nach Bremen zurück. Der Etappenstart in Kassel ist am Freitag, 25. August, am Friedrichsplatz.  Für die 120 Profis der Deutschland Tour beginnt die 2. Etappe mitten in der Kasseler Innenstadt. Mit einem neutralen Start, also langsam und ganz dicht vorbei an den hessischen Radsport-Fans, werden sie in Richtung Bad Wilhelmshöhe aus dem Stadtzentrum geführt. Vor dem Marstall Gebäude des SchlossWilhelmshöhe erfolgt der scharfe Start – der Auftakt für eine schwere Etappe durch das nördliche Hessenin das Sauerland. „Wir freuen uns sehr darauf das erste Mal…

  • Landkreis,  Polizeiberichte

    Von Dieben, mysteriösen Bränden und Volksverhetzung

    „Nix mit Verkauf“: Am Samstag versuchte ein polizeibekannter und von Betäubungsmitteln abhängiger Mann in der Marburger Innenstadt ein Rennrad zu verkaufen. Der Verkauf scheiterte. Der Polizei erzählte der Mann eine unglaubwürdige Geschichte, wie er in den Besitz des Rades kam. Wegen der ungeklärten Eigentumsverhältnisse und wegen der Vermutung, dass es sich um Beute eines Diebstahls oder einer Unterschlagung handelt, stellte die Polizei das Rad sicher. Da bis heute allerdings keine Anzeige vorliegt, sucht die Polizei nach wie vor nach dem Besitzer. Wem gehört das Rad? Wer kann Hinweise zum Besitzer geben? Es handelt sich um ein Rennrad mit offenbar nachlackiertem roten Rahmen. Weder ein Hersteller noch die Rahmennummer sind erkennbar.…

  • Marburg,  Polizeiberichte

    Hütte voll mit gestohlenen Fahrrädern

    Die Polizei stellte jetzt 23 Fahrräder in Marburg sicher und konnte zehn davon bereits Fahrraddiebstählen von Juni bis heute zuordnen. Die Ermittler vermuten, dass auch die restlichen Räder aus Straftaten stammen. Der Tatverdächtige bestreitet allerdings die Vorwürfe und hüllt sich ansonsten in Schweigen. Den Stein ins Rollen brachten Zeugenaussagen nach einem Fahrraddiebstahl im Alten Kirchhainer Weg am Sonntag zwischen 4.30 und 5 Uhr. Dort stahlen Diebe ein schwarzes Cube Agree SL Rennrad. Das Bike stand gesichert mit einem Spiralschloss in einer offenen Garage. Zeugen sagten aus Zeugen hatten ein verdächtiges Fahrzeug und zwei Männer, die ein Fahrrad in Richtung des Autos schoben, zur Tatzeit am Waldrand gesehen. Die Polizei fahndete…

  • Polizeiberichte,  Wolfgruben

    Einbrecher räumten heute Fahrradladen in Wolfgruben

    Die Beute hat einen Gesamtwert von fast 20.000 Euro! Einbrecher stahlen jetzt aus dem Verkaufsraum eines Fahrradgeschäfts entsprechend hochwertige Räder. Der oder die Täter zerstörten zwecks Einstiegs die Schaufensterscheibe und richteten dabei einen zusätzlichen Sachschaden von mindestens 2.000 Euro an. Zum Transport der Beute bedurfte es eines entsprechenden größeren Fahrzeugs. Zu diesem Fahrzeug gibt es bislang keine Erkenntnisse. Der Einbruch in das Geschäft war in der vergangenen Nacht (Dienstag, 9. Juli) um kurz nach 2 Uhr. Ein Transporter? Wer hat in dieser Zeit dort verdächtige oder ungewöhnliche Beobachtungen gemacht? Wer hat etwa größere Fahrzeuge (eventuell mit auswärtigen Kennzeichen) gesehen? Wer hat zur Tatzeit um kurz nach 2 Uhr in der…

  • Region,  Veranstaltungen,  Weidenhausen

    Für Mali schon eine Viertelmillion Euro „erradelt“

    Nach den letzten erfolgreichen Aktionen von „Radfahren für Mali“ in den Jahren 2004, 2007, 2010, 2013 und 2016, findet in diesem Jahr die nunmehr sechste Auflage statt. „Radfahren für Mali“: ein Verein, der durch Fahrradfahren sozialdiakonische und missionarische Projekte im Entwicklungsland Mali, einem der ärmsten Länder der Welt, unterstützt. Die Mitglieder arbeiten dabei eng zusammen mit der Allianz-Mission der Freien evangelischen Gemeinden (FeG) und der FeG Gladenbach-Weidenhausen. In diesem Jahr findet die Aktion am Sonntag, 23. Juni, statt – ab 8.30 Uhr. Es werden wieder einige hundert Radfreunde erwartet, die so viele Spenden wie möglich „einfahren“. Ziel der Aktion ist es, erneut eine große Spenden-Summe für dringende Entwicklungshilfe-Arbeiten der Allianz-Mission…