Backland.News
  • Kunst und Kultur,  Veranstaltungen,  Veranstaltungstipp

    Die aktuellen Termine

    Orgelmusik und Wein Am Samstag, 27. August, findet um 18 Uhr in der Stadtkirche in Biedenkopf im Rahmen der Sommermusikreihe ein besonderes Konzert statt. Unter dem Motto „Orgel und Wein“ wird Constantin Scholl den Orgelzyklus „Fränkische Weintänze“ spielen. Der Komponist Hans Uwe Hielscher hat dabei zu verschiedenen Rebsorten heitere Tanzmusik, wie Tango und Charleston, für Orgel geschrieben, die die Geschmäcker des Weins musikalisch darstellen. Zwischen den einzelnen Sätzen wird Patrick Schuster interessantes zu den einzelnen Rebsorten erklären und es besteht die Möglichkeit, die zur Musik passenden Weine zu probieren. Der Eintritt zum Konzert ist frei, für das Wein-Probierpaket wird um einen Unkostenbeitrag von 5 Euro gebeten. Bildungsurlaub Die Volkshochschule (vhs)…

  • Bad Endbach,  Biedenkopf,  Bottenhorn,  Dautphetal,  Erdhausen,  Hartenrod,  Hülshof,  Landkreis,  Niederdieten,  Veranstaltungen,  Wolzhausen

    Kunst, Kultur und Körperertüchtigung: die Termine im Hinterland

    Heute gilt’s! Die Mittelpunktschule (MPS) Hartenrod lädt für heute, 2. Juni, (zwischen 17 und 19 Uhr) zum „Café Beruf“ ein. Bei Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen können die Schüler der Vorabgangsklassen mit Eltern Gespräche mit Vertretern verschiedener Betriebe sowie Azubis führen. Folgende Betriebe sind mit dabei: Weso, Elkamet, Sparkasse, Altenheim Waldesruh, Lahn-Dill-Bergland-Therme, DRK Schwesternschaft, Zimmermann Formenbau, Roth Werke, Firma Optima sowie die Kreishandwerkerschaft Biedenkopf; sie liefern quasi Infos aus erster Hand. Morgen: Tennis „Tennis für alle!“ Unter diesem Motto lädt der TC Niederdieten für den morgigen Freitag, 3. Juni, ein. Der Tennis-Schnuppertag findet auf der TC-eigenen Anlage statt. Mitmach-Aktionen und Tennis-Spaß für die Kleinsten (ab 8 Jahre) oder auch für…

  • Biedenkopf,  Hartenrod,  Holzhausen,  Hommertshausen,  Veranstaltungen

    Besondere Angebote rund um „Mut“ und „Stärke“

    Mehrere Termine in denen es um Stärke und Mut geht, stehen aktuell für Frauen oder auch für Mädchen zur Wahl – etwa beim „Frauencafé BiG“, zu dem das Frauenteam des Evangelischen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach in diesem Jahr an zwei Terminen einlädt. Das erste Treffen findet am Freitag, 22. Oktober, um 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Biedenkopf statt, das zweite Frauencafé ist am Sonntagnachmittag (24. Oktober) ab 14.30 Uhr in der Freizeit- und Bildungsstätte (FBS) des Dekanats in Dautphetal-Holzhausen (Stegerstraße 44-46). Bis zum 15. Oktober können sich interessierte Frauen für eines der beiden Treffen anmelden. Kaffee und Kuchen Natürlich gibt es auch Zeit für einen Imbiss beziehungsweise Kaffee und Kuchen sowie für…

  • Bad Endbach,  Bad Laasphe,  Gladenbach,  Hartenrod,  Marburg,  Römershausen,  Veranstaltungen,  Weidenhausen

    Termine von Flohmarkt bis Bellydance

    Auf den Flohmarkt! Am Samstag, 9. Oktober, kann zwischen 8 und 14 Uhr wieder der Flohmarkt auf dem Gelände der Waggonhalle Marburg (Rudolf-Bultmann-Straße 2A) besucht werden. Der Eintritt kostet 1 Euro. Es gelten die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Aufbau ist ab 6 Uhr möglich; und Händler melden ihren Stand an unter breu @waggonhalle.de. Neue Kurse starten In Bad Endbach starten neue Sprachkurse der Vhs. Der Anmeldeschluss für die Kurse ist jeweils eine Woche vor Kursbeginn. Information gibt es bei der vhs-Außenstellenleiterin, Hilde Meyer, unter 02776-13 03, mobil: 0170 285 81 72, E-Mail: badendbach @vhs-marburg-biedenkopf.de. Englisch (A1) – Refresh your English! Montag, 25. Oktober, 18.30 bis 20 Uhr, Hartenrod, Mittelpunktschule,…

  • Biedenkopf,  Breidenstein,  Nachbarkreis,  Region

    Neuigkeiten aus der Region

    Wegen Aufstellung eines Krans muss die Straße „Am Stadtpark“ in Biedenkopf am Montag, dem 6. September in der Zeit von 7 bis 18 Uhr voll gesperrt werden. Die Einbahnregelung im Schillerweg ist für die Zeit der Maßnahme aufgehoben. Neuer Schulleiter! Die Beruflichen Schulen Biedenkopf begrüßten ihren neuen Schulleiter Holger Leinweber. Unbekannt ist er vielen Anwesenden nicht: Er kehrt nach über 20 Jahren an seine erste Dienststelle zurück.Seit dem 1. August ist Oberstudiendirektor Holger Leinweber kommissarischer Schulleiter der Beruflichen Schulen Biedenkopf. Er tritt die Nachfolge von Karl Heinz Schneider an, der nach 22 Dienstjahren an den bsb Ende letzten Schuljahres in den Ruhestand verabschiedet wurde.Mit vielen guten Wünschen wurde Holger Leinweber…

  • Region,  Veranstaltungen

    Viele Kursangebote online

    Sprachen lernen: Die vhs bietet im Mai folgende Sprachkurse online an:Italienisch-Kurs (Sprachniveau A2) für Personen mit Vorkenntnissen ab 15. Mai: Interessierte, die schon über einige Italienischkenntnisse verfügen und das Gelernte vertiefen wollen, sind bei diesem Kurs richtig. Lehrmaterial wird zur Verfügung gestellt. Die Veranstaltung findet an insgesamt sechs Terminen, immer samstags, jeweils von 10:00 bis 11:30 Uhr, auf der Lernplattform „vhs.cloud“ statt. Teilnehmende, die bereits einen vhs.cloud-Account haben, werden gebeten, dies bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld mitzuteilen. Die Teilnahme kostet 34,80 Euro. Spanisch-Kurs (Sprachniveau A1) für Personen mit leichten Vorkenntnisse ab 17. Mai: Durch leichte Grammatik-, Wortschatz- sowie Gesprächsübungen lernen die Teilnehmenden, sich in unterschiedlichen Alltagssituationen zu verständigen. Die Veranstaltung…

  • Bildung,  Region

    Mal wieder ins Museum… aber online

    Am 12. Mai 2021 würde der bekannte Künstler Joseph Beuys seinen 100. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass finden an vielen Orten der Welt große Ausstellungen statt, um sein Werk neu zu betrachten. In der Pinakothek der Moderne in München befindet sich mit rund 300 Ausstellungsstücken eine der größten Sammlungen seiner Arbeiten, die einen Überblick über die Vielfalt seines Schaffens geben. Kostenlos teilnehmen Die Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf bietet am Montag, 5. Oktober, von 18 bis 19.30 Uhr Einblicke in die Werke von Joseph Beuys. Der digitale Kurs zeigt die Ausstellung „Multiples“ in der Münchner Pinakothek der Moderne. Die Teilnahme ist kostenlos. Die „Multiples“ Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen vergleichsweise kleinformatige Objekte,…

  • Bad Laasphe,  Marburg,  Veranstaltungen

    Kurzfristig abgesagt!

    Doppelte Absage: Die Veranstaltungen der Volkshochschule (vhs) Marburg-Biedenkopf mit dem Titel „Erfahrungsraum Corona-Lockdown“ am heutigen Donnerstag, 24. September, sowie „Wie funktioniert eigentlich der Kreistag?“ am Freitag, 25. September, finden nicht statt, wie gestern kurzfristig von der Pressestelle des Landkreises mitgeteilt wurde. Kein Herbstmarkt Im Hinblick auf die aktuelle Corona-Schutzverordnung sowie die Entwicklung der Pandemie, wird auch der Bad Laaspher Herbstmarkt derzeit nicht durchgeführt werden. „Ungezwungenes Bummeln und Aufhalten wie auf den letzten Märkten ist derzeit nicht risikofrei möglich“, finden die Veranstalter. Der Markt war ursprünglich für das kommende Wochenende geplant.

  • Biedenkopf,  Veranstaltungen

    Dreitägiger Rollschuh-Workshop in Biedenkopf

    Gas geben, springen, stoppen – und mit einigen Tipps und Tricks eine Menge dazulernen: Landkreis Marburg-Biedenkopf bietet von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. September, für Mädchen im Alter zwischen elf und dreizehn Jahren einen Rollschuh-Workshop an. Dieser findet an der Jugendherberge Biedenkopf (Am Freibad 15, Biedenkopf) statt. Die Teilnahme kostet 21 Euro. Neue Tricks Der dreitägige Rollschuh-Workshop für Mädchen bietet sowohl für Anfängerinnen als auch für Erfahrene die Möglichkeit die eigenen Fähigkeiten auszubauen. Rollschuh-Anfängerinnen werden bei ersten Schritten unterstützt und erfahrene Rollschuhfahrerinnen können neue Tricks lernen. Mit dabei sind die Teamerinnen der „Splatter Fairies Marburg“ (Roller Derby VFL Marburg 1860), die beim Meistern verschiedener Rollschuh-Stationen unterstützen. Nähere Informationen und…

  • Bildung,  Region

    Vereinskultur und Digitalisierung?

    Der diesjährige Ehrenamtsdialog macht am 2. Juli, in der Zeit von 18.30 bis 20 Uhr, den Zusammenhang von Vereinskultur und Digitalisierung zum Thema. Das Format wird dieses Mal selbst online angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos. Impuls-Beitrag Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule des Landkreises auf der Lernplattform vhs.cloud in Kooperation angeboten. Dabei werden unter anderem eine virtuelle Whiteboard-, Chat- und Umfrage-Funktion zur Verfügung stehen. Dem gemeinsamen Austausch schließt sich ein Impuls-Beitrag von Frank Gerhold, dem Leiter des Freiwilligenzentrums Kassel, an. Aus organisatorischen Gründen ist eine vorherige Anmeldung auf www.vhs.marburg-biedenkopf.de oder bei der vhs-Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 06421 405-6710 erforderlich. Den Zugangslink erhalten die Teilnehmenden nach der Anmeldung.